Pfingsten 2017

Der Ernteclub verteilte am vergangenen Pfingst-Wochenende wieder einmal Pfingstbäume an die Waller Mädchen. Dieses Jahr waren es rund 35 Stück, die am Samstagabend verteilt wurden und am Sonntag begoßen wurden. Während unserer Tour schlossen sich viele unserer Gruppe an und wir würden uns freuen demnächst einige neue Gesichter begrüßen zu können.

Kohltour 2017

Am vergangenen Samstag machten wir mit fast 30 Teilnehmern eine Kohltour. Nach einem dreistündigen Fußmarsch und vieler lustiger Spiele kamen wir dann bei Reinhardts Grillstube an. Dort erwartete uns ein leckeres Essen mit Grünkohl, Pinkel und Co.  Auch die Kohlkönige wurde bekannt gegeben, nächstes Jahr dürfen Jan und Jannis die Kohltour ausrichten. Anschließend ging es noch ins Heimathaus zu einem gemütlichen Beisammensein.

IMG_1365

Binden der Erntekrone

Heute hat sich der Ernteclub getroffen, um die Erntekrone zu binden, am kommenden Freitag wird dann noch der letzte Feinschliff erfolgen. 

Gruppenfoto

Unsere Mitglieder haben sich gestern getroffen um ein Gruppenfoto zu machen. Es fehlen allerdings ein paar, da sie studieren oder anderweitig beschäftigt waren.

IMG-20160801-WA0006

Domweihumzug 2016

Am Samstag, den 04.06.2016, nahm der Ernteclub Walle als eine von rund 60 Gruppen am Domweihumzug der 1031. Verdener Domweihumzug Teil. Der Wagen stand unter dem Motto „Herrmann Löns, die Heide brennt“, natürlich war das gleichnamige Lied alle paar Minuten zu hören. Der Wagen wurde bereits am Samstag zuvor vorbeitet, am Tag des Umzuges musste nur noch ein letzter Feinschliff erfolgen.

Die Seitenwänden bestanden aus Gipsplatten, die mit Spraydosen bemalt wurden. An der Rückseite des Wagens war gut lesbar das Datem des Erntefestes aufgesprüht. Auf dem Wagen selber war eine große Musikanlage und einige Heuballen untergebracht. Leider funktionierte die Nebelmachine, die die brennende Heide zeigen sollte, nicht.

Trotz unserer Bemühungen, reichte der Wagen leider nicht für eine Ehrung, trotzdem hatten alle Mitglieder viel Spaß. 


Pfingsten 2016

Wir kommen nicht gefahren,
Wir kommen nicht geritten,
Wir kommen um ein Schnäps'chen zu erbitten.
Das ist ein alter Brauch,
viele vor uns taten's auch.
Nun ist der Pfingstbaum endlich da,
Drum rufen wir laut: Hurra!

Mit diesem Worten wurden am Pfingstsonntag fast 40 junge Mädchen in Walle mit einem Pfingstbaum überrascht. Nachdem die Birken am Samstagmittag aus dem Wald geholt wurden, sind diese in der Nacht von Samstag auf Sonntag im ganzen Dorf verteilt wurden. Am Sonntag kam dann der Ernteclub, mit einer Gießkanne, zu den Mädchen und begoss den Baum.

Die Resonanz im Dorf war durchweg positiv und viele der Mädchen schlossen sich uns an, um durchs Dorf zu ziehen. Leider war der Tag von sehr wechselhaften Wetter geprägt, unsere  Regenschirme waren jedoch nur selten gefordert, da viele Waller Familien uns anboten, uns unterzustellen.